Sie sind hier: Aktuelles » Ehrung der Blutspender

Ehrung der Blutspender

Zur Ehrung der mehrmaligen Blutspender hatte das Deutsche  Rote Kreuz, Ortsverein Rösrath am 4.12.2018 in das DRK Zentrum in der Walter-Arendt - Straße in Rösrath eingeladen. Pünktlich um 19.00 Uhr begrüßte die 1. Vorsitzende Ingeborg Schmidt die Anwesenden Blutspender und bedankte sich für ihr wichtiges Engagement.  Frau Baust vom Blutspendedienst erläuterte nochmals ausführlich, was mit dem gespendeten Blut geschieht, wie nötig Blut gebraucht wird. Auch der stellvertretende Bürgermeister Wolfgang Büscher würdigte die zahlreichen Blutspender. Insgesamt erhielten 17 Blutspender eine Urkunde, eine Anstecknadel und ein Geschenk für 25 malige Blutspende. 2 Spender wurden für 50 malige Blutspende geehrt und weitere 2 für 75 malige Spende. Der Höhepunkt war die Ehrung von zwei Spendern, die 100 mal Blut gespendet haben und ein Spender erhielt sogar die Auszeichnung für 125 malige Blutspende. Bei einer leckeren Suppe wurde noch gemütlich beisammen gesessen und erzählt. Frau Fiebelkorn, die Leiterin des Arbeitskreises Blutspende, hatte die Präsente liebevoll dekoriert und es war eine sehr familiäre Atmosphäre.

4. Dezember 2018 08:59 Uhr. Alter: 50 Tage